Rohstoffe unsere per Hand gesiedeten Naturseifen

Handgesiedete Naturseifen – mehr als eine einfache Handreinigung

Von Hand gesiedete Naturseifen mit BIO Inhaltsstoffen sind wahre Multitalente der Reinigung. Mit wundervoll duftenden ätherischen Ölen und hochwertigen Pflanzenfetten kann eine gute Seife nicht nur effektiv reinigen, sondern auch Duschgel, Shampoo und sogar Rasierschaum ersetzen. Unsere Seifen enthalten einen hohen Anteil wertvoller Lipide, die die Haut bereits während der Reinigung pflegen. Hier erfahren Sie mehr über die Anwendung von Naturseifen.

Zum Hände waschen

Verwenden Sie das Seifenstück zum Händewaschen, wie Sie es gewohnt sind. Sie werden spüren, dass Ihre Hände auch bei häufigerem Waschen nicht austrocknen oder sich rau anfühlen. Naturbelassene Sheabutter und weitere Pflanzenöle sorgen dafür, dass Ihre Hände sauber und zeitgleich rückfettend gepflegt werden. In Kombination mit einer nachhaltig unterstützenden Handcreme, wie unserem Ringelblumen Handbalsam, ist es möglich das ständige Hände-waschen-Hände-eincremen zu durchbrechen.

Als herrliche duftende Körperreinigung und -pflege

Genießen Sie den entspannenden Duft von Lavendel mit der Lavendel-Seife oder den frischen Zitrusduft unserer Ringelblumen-Seife unter der Dusche oder beim Baden. Tragen Sie die Seife einfach auf die feuchte Haut auf und spülen die Reste anschließend ab. Zusatzeffekt: Beim Duschen und Baden öffnen sich die Poren der Haut, sodass die pflegenden Fette und Öle der Seife bis in die tiefen Hautschichten vordringen. Ihre Haut wird nachhaltig genährt und die Eigenregulation des Lipid- und Feuchtigkeitshaushaltes gefördert.

Als ausgleichende Pflege für empfindliche, zu Allergien neigende Haut

Hier ist meist, weniger mehr. Unsere Shea-Seife Natur ist vollkommen natürlich mit naturbelassener, unraffinierter Sheabutter. Frei von Duftstoffen, Tensiden und Mikroplastik kann vor allem empfindliche, zu Allergien neigende Haut von dieser sanften und milden Reinigung profitieren. Wie alle unsere Naturseifen besitzt auch die Shea-Seife rückfettende, Haut pflegende Eigenschaften und kann zum Händewaschen sowie auch für die Ganzkörperreinigung eingesetzt werden.

Als Haarseife für trockenes Haar

Besonders trockenes Haar und empfindliche, schuppende Kopfhaut profitiert von der Verwendung unserer Lipid- und Feuchtigkeitshaushalt ausgleichenden Pflanzenölseifen. Zum Haarewaschen können Sie die ganze Seife nehmen oder Sie schneiden sich zuvor mit dem Messer ein kleines Stück ab. Das liegt besser in der Hand. Aufgetragen wird die Seife, indem sie in den Händen aufgeschäumt und dann ins nasse Haar einmassiert wird. Oder man reibt die Seife direkt über das nasse Haar bis sie sich gut aufschäumen lässt. Anschließend die Haare einfach gründlich mit Wasser abspülen.

Als Rasierseife

Eine duftende, cremige Rasierseife ist eine ideale und natürliche Alternative zu synthetischem Rasierschaum oder -gel. Machen Sie ihr Gesicht erst nass und reiben Sie die Seife dann so auf die feuchte Haut bis sie sich aufschäumen lässt. Der nachfettende Effekt unserer Naturseifen sorgt für eine sanfte Pflege schon während der Rasur.

Für die Reise, für unterwegs, für Wanderungen oder den Sport

Kennen Sie das auch, wenn die Duschgelflasche in der Tasche aufgeht und den ganzen Tascheninhalt durchtränkt? Mit einer Seife aus unserer Seifenmanufaktur sind Sie unterwegs bestens ausgestattet, ob zum Händewaschen, Duschen oder Haarewaschen. Gerade bei Wanderungen zählt jedes Gramm. Da ist ein Seifenstück genau das Richtige, denn so haben Sie eine für alles.

Für Sparfüchse und Naturliebhaber

Es gibt kaum eine Körperpflege, die so ergiebig ist wie ein Stück Seife. Selbst bei täglicher, vielfältiger Verwendung hat man lange etwas von ihr. Seifen sind eine ideale Reinigung für Naturliebhaber. Mit wenigen ausgewählten und rein natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen, ohne Palmöl hergestellt, sparen Sie zusätzlich an Verpackungsmaterial.

Aufbewahrung

Damit Sie lange Freude an Ihrer Naturseife haben, empfehlen wir Ihnen, diese nach der Anwendung so zu lagern, dass sie gut trocknen kann. Dafür bieten sich zum Beispiel Seifenschalen mit Erhebungen an, in denen überschüssiges Wasser gut ablaufen kann.

0 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.