Johanniskrautöle Bio - Apostel Kräuter

Entspannt durch stressige Zeiten mit Johanniskrautöl

Mit den vielseitigen Verwendungsoptionen des Johanniskrautöls zeigen wir Ihnen, wie Sie sich bewusst eine Auszeit gönnen, Ihre Nerven schonen und die Muskulatur entspannen.

  • Zur Stressreduktion
    Verreiben Sie einige Tropfen des Öls auf dem Sonnengeflecht, der Wirbelsäule, den Handinnenflächen und den Fußsohlen. An diesen Hautpartien liegen zahlreiche Nervengeflechte nah an der Hautoberfläche. So kann das Johanniskrautöl gut eindringen und schenkt Ausgleich für das gesamte Nervensystem sowie Erholung für die Seele.
  • Als entspannendes Massageöl
    Tragen Sie das Johanniskrautöl auf die verspannte Muskulatur auf und massieren Sie die betroffenen Hautpartien. Muskelverspannungen werden gelöst und bei der Regeneration unterstützt.
  • Als Körperpflegeöl zur Steigerung des Wohlbefindens
    Johanniskrautöl kann auch hervorragend als Pflege für den gesamten Körper verwendet werden. Es verleiht der Haut neue Elastizität, beruhigt irritierte, trockene Haut und verwöhnt mit einem samtweichen Hautgefühl. Ganz nebenbei schenkt es Ihrer Muskulatur, Ihrem Nervensystem und Ihrer Seele Erholung und Regeneration.

ACHTUNG: Johanniskrautöl erhöht bei übermäßiger Dosierung die Lichtempfindlichkeit der Haut. Daher sollte man es nicht vor dem Sonnenbad oder Solarium verwenden, sondern erst danach zur Beruhigung der Haut.